Das erste Mal im Kino
Länge: 20 min + Gespräch
Format: DCP, Blu-ray, DVD
Gebühr: 50 € zzgl. 7% MwSt. & ggf. Versand

Verleih


KurzFilmVerleih
der KurzFilmAgentur Hamburg e.V.
Friedensallee 7
22765 Hamburg

verleih@shortfilm.com
T: 040 39 10 63 18

Nennen Sie bei Ihrer Anfrage bitte den Titel des Programmes.
In diesem Programm spielen Tiere eine Hauptrolle, die vordergründig eine lustige, spannende oder auch anrührende Geschichte erzählen. Doch dies ist nur ein Aspekt, den die Filme ausmachen. Es gibt immer auch noch eine zweite Seite, die sich in den kurzen Filmen entdecken lässt: Der Krake muss sich der Herausforderung stellen, einen Kompromiss zwischen vielen verschiedenen Meinungen zu finden. Die Füchse wagen sich auf ein ihnen ganz ungewohntes neues Gebiet. Der Vogel und das Eichhörnchen hingegen lernen, gemeinsam stark zu sein, wo sie allein in Gefahr wären. Und bei den hüpfenden Figuren stellt sich unter anderem die Frage, wann ein Fremder zu einem Freund wird.

Pädagogisches Begleitmaterial zu den Kurzfilmen finden Sie links auf dieser Seite.
Krake

Krake

Julia Ocker I Deutschland 2015 I 4 min
Animation

Wäre es manchmal nicht praktisch, acht Arme zu haben? Man könnte so viel gleichzeitig machen! Für den Kraken ist das jedoch auch ein Problem. Denn einer seiner Arme möchte lieber Schokoladenkuchen als Pfirsichkuchen backen. Und viele Köche verderben den Brei. Oder vielleicht doch nicht?

Training (Exercise)

Training (Exercise)

Andrew Brand I Großbritannien 2015 I 2 min
Dokumentarfilm

Was machen Kinder, wenn sie glauben, dass keiner guckt? Wahrscheinlich gar nicht so etwas anderes als diese Fuchskinder. Sie entdecken in einem Garten ein Trampolin und probieren es neugierig, übermütig und ausgelassen aus. Dabei schaut ihnen eine Kamera zu, ohne dass die Füchse dies bemerken.

Der kleine Vogel und das Eichhörnchen

Der kleine Vogel und das Eichhörnchen

Lena von Döhren I Schweiz 2014 I 5 min
Animation

Ein kleiner Vogel wässert ein Blatt. Plötzlich klaut ihm ein Eichhörnchen die Gießkanne und eine wilde Jagd durch den Wald beginnt. Als jedoch der gefährliche Fuchs auftaucht, erkennen die beiden, dass sie zusammenhalten und ihren Streit beenden müssen, um gemeinsam stark zu sein.

Hüpffrosch (Pryg-Skok)

Hüpffrosch (Pryg-Skok)

Leonid Shmelkov I Russland 2012 I 5 min
Animation

Lustig bunte Wesen hüpfen beständig aus gulliähnlichen Löchern. Dabei tun sie ganz alltägliche Dinge, wie z.B. Ball spielen, singen oder angeln. Und sie suchen Freunde! Doch auch wenn sie nur kurze Momente teilen, ist die Trauer groß, als der neue Freund plötzlich nicht mehr wiederkommt.

nach Oben