Kurz.Film.Tour. 2019 - Welt der Möglichkeiten

Trailer Kurz.Film.Tour.
Länge: 75 min.
Format: DCP, mp4 (BluRay auf Anfrage)
Gebühr: 80€ zzgl. 7% MwSt.

Verleih

AG Kurzfilm
Förstereistraße 36
01099 Dresden

Franziska Kache
kache@ag-kurzfilm.de
T: 0351.4045575
Für die PreisträgerInnen und Nominierten des Deutschen Kurzfilmpreises ist das Thema „was wäre, wenn“ des diesjährigen KURZFILMTAGES Programm. Sechs der 13 an der Tour beteiligten Filme sind Teil dieses eigens kuratierten Programms, in dem es u.a. um die unendlichen Möglichkeiten des Internets, herausfordernde Paarbeziehungen und kindliche Identitätskrisen geht.

Neben dieser Programmzusammenstellung ist es natürlich möglich, aus den 13 Kurzfilmen eine Auswahl ganz nach den eigenen Wünschen zu treffen. Wir beraten gern dabei.
Follower

Follower

Jonathan Behr | Deutschland | 2018 | 10 min
DCP, mp4 | Spielfilm | deutsch

Eigentlich will Clara nur einen Abend als Babysitterin bei einer wohlhabenden Familie in deren Haus verbringen, als ihr Handy sie über einen neuen Instagram-Follower benachrichtigt - und der lässt sich nicht mehr so einfach abschütteln. Als Clara ihren Freund Patrick zu Hilfe ruft, verschärft sich die Lage nur noch weiter.

Räuber & Gendarm

Räuber & Gendarm

Florian Maubach | Deutschland | 2017 | 8 min
DCP, mp4 | Animationsfilm | deutsch

„Räuber und Gendarm spielen auf dem alten Spielplatz. Warum mach ich da überhaupt noch mit?“ Während er mit Freunden Räuber und Gendarm spielt, fängt Daniel an zu realisieren, dass es zwischen Fangen und Gefangenwerden noch etwas anderes gibt. Er sieht sich mit Situationen konfrontiert, mit denen er nicht richtig weiß umzugehen.

Hostel

Hostel

Daniel Popat | Deutschland | 2018 | 10 min
DCP, mp4 | Spielfilm | russisch | dt. UT

Ein junger Mann und eine junge Frau treffen sich in einem überbuchten Hostel irgendwo in Berlin, wo sie ein winziges Zimmer miteinander teilen müssen. Es stellt sich heraus, dass sie nicht nur aus demselben Land, sondern auch aus derselben Kleinstadt sind. Die Frage, was sie hergeführt hat, birgt unerwartete Antworten.

Minden Rendben (Everything Alright)

Minden Rendben (Everything Alright)

Borbála Nagy | Deutschland | 2018 | 13 min
DCP, mp4 | Spielfilm | ungarisch | dt. UT

Alpár hat seinen ersten Arbeitstag an der 175 km langen Grenze zwischen Ungarn und Serbien, wo er sein Land vor Geflüchteten beschützen soll. Während er versucht, die Regeln der Grenzjäger zu verstehen, ist er mit den schonungslosen Strukturen konfrontiert, die den Fremden von der anderen Seite ihre menschlichen Qualitäten rauben. Auch Alpár scheint in dem eisig kalten Mikrokosmos der Grenze seine Menschlichkeit zurücklassen zu müssen.

Nach dem Fest

Nach dem Fest

Hannes Schilling | Deutschland | 2018 | 14 min
DCP, mp4 | Spielfilm | deutsch

Um der Einsamkeit des rauen Straßenlebens zu entkommen, bedrängt der Obdachlose Andi seine Bekannte Sandra. Zwischen verhaltener Zärtlichkeit und unterschwelliger Gewalt beginnt ein stetiges Ringen um Nähe und Distanz.

Call of Comfort

Call of Comfort

Brenda Lien | Deutschland | 2018 | 9 min
DCP, mp4 | Experimentalfilm | englisch | dt. UT

"Bitte stimme den Nutzungsbedingungen zu, um ein Teil der Gemeinschaft zu sein", sagt die Big Data Kristallkugel, während sie dich in positiven Affirmationen und hyper-personalisierter Werbung badet, "Alles für Deinen eigenen Vorteil, natürlich." Du bist eine unendliche Energiequelle. Spüre deinen Körper wie er sich entspannt und schwer wird. Sag einfach "Ja!"
Wie moderne Technologien uns dazu verführen unsere Privatsphäre zu opfern, mit dem Versprechen auf ein optimiertes Leben.

Neko No Hi/Cat Days

Neko No Hi/Cat Days

Jon Frickey | Deutschland | 2018 | 11 min
DCP, mp4 | Animationsfilm | japanisch | dt. UT

Der kleine Jiro ist krank. Sein Vater bringt ihn zur Ärztin. Ihre Diagnose ist zwar harmlos, rüttelt aber an der Identität des Jungen.

nach Oben